• Biikebrennen

    Das alljährliche Biikebrennen am 21. Februar ist ein alter friesischer Brauch an der Nordseeküste und blickt auf eine lange Tradition zurück. An diesem Tag lodern nach Einbruch der Dunkelheit die großen Biikefeuer, um den Winter zu vertreiben. Eine andere Überlieferung sagt, dass an diesem Tag auf die Männer zum Walfang verabschiedet wurden. Ganz gleich, aus welchem Grund man diesen Tag feiert - einen Besuch ist dieses Fest allemal wert! Und für die Daheimgebliebenen bieten wir unser Biike-Set inkl. Grünkohl, Deftigem, Schnaps und Mini-Feuer für zu Hause an!